Kinostart Neubau 12. August 2021

Stadt und Land, Sexualität und Geschlechterrollen, Familie, Individualität und Fürsorge – der “queere HeimatfilmNEUBAU erzählt selbstbewußt die Neue Selbstverständlichkeit des Lebens abseits der einfachen Gegensätze. Birte hat im Sommer 2019 die Originaltöne beim Dreh in der Uckermark aufgenommen.

Viermal wurde der Kinostart seit vergangenem Jahr verschoben. Nun geht der Film am 12. August 2021 in den deutschen Kinos an den Start. Welche Freude!

Schreibe einen Kommentar